Weißwurst-Frühstück 2017

Am 18.06.2017 konnte der erste Vorsitzende Harald "Eddy" Bayer wieder sehr viele Mitglieder, Freunde und Gönner zum traditionellen Weißwurst-Frühstück des FC Bayern Fanclubs Schwamer Kracken 01 begrüßen. Auch in diesem Jahr konnte wieder ein stolzer Betrag, nämlich 1.720,00 Euro an verschiedene gemeinnützige Einrichtungen gespendet werden. So waren die Spenden-Empfänger in diesem Jahr:

- Haus Marienthal, Schweinfurt (400,00 €)

- Freiwillige Feuerwehr Schwebheim, Jugendabteilung (520,00 €)

- FC Bayern München  Hilfe e.V. (800,00 €)

Im Oktober 2010 hat sich die neu gewählte Vorstandschaft darauf geeinigt, jährlich einen Betrag festzulegen, der dann an gemeinnützige Organi-sationen bzw. Vereine gespendet wird. Im Laufe des jeweiligen Jahres wird festgelegt, wer die Spendengelder erhält. Vorschläge unserer Mitglieder sind dabei herzlich willkommen und werden auch berücksichtigt.

Die Gelder für die Spenden kommen zusammen aus:

- Tombola zur Weihnachtsfeier

- Trikotverlosung Weihnachtsfeier

- sonstige Spenden (ein großer Teil sind inzwischen die Bierspenden auf den

  Fahrten zu den Heimspielen)

- Tippspiel bei unseren Busfahrten zu den Heimspielen unseres FCB

Wer die Spenden in den Jahren 2011 bis 2016 erhalten hat, sehen sie unter der Rubrik Spendenbarometer auf dieser Webseite. Wie dort zu ersehen ist, haben wir die Spendenbetärge über die Jahre kontinuierlich gesteigert. Zusammen mit 2016 sind es nun bereits stolze 8.420 €.

Ab 2016 haben wir uns darauf geeinigt, diese Spenden auf 1600 € zu begrenzen. Anzumerken zu den Spenden ist noch, dass Jutta Keil, bei der wir unseren Bayernraum haben, von uns jährlich einen Betrag zur Miete bekommt. Diesen Betrag hat sie für die Spende an die Feuerwehrjugend zur Verfügung gestellt und er ist in den 520 € beinhaltet. Dank an Jutta für diese Spende.

Den Spendenscheck an den FC  Bayern Hilfe e.V.  werden wir direkt vor Ort vor einem Heimspiel des FCB in der Allianz Arena an einen Verantwortlichen übergeben. Hierüber werden wir dann in der Tagespresse, dem Amtsboten und unserer Homepage/Facebook berichten.

Am 03. November 2018, vor dem Heimspiel unseres FC Bayern München gegen den SC Freiburg, konnten wir nun endlich unseren Spendenscheck über 800,00 € an den FC Bayern Hilfe e.V. übergeben. Wir wurden von Frau Keller an der Welcome Zone in der Allianz Arena in Empfang genommen und gingen mit ihr in die Katakomben der Arena. Hier überreichten wir dem Vorstandsmitglied Herr Karl Hopfner in ganz lockerer Atmosphäre unseren Spendenscheck. Dabei nutzten wir natürlich die Gelegenheit um Herrn Hopfner unseren Fanclub und seine Historie vorzustellen, was wir machen und wie wir unsere Spenden generieren. Herr Hopfner erklärte uns, dass zurzeit mit den Spenden mobile Projekte unterstützt werden. Zum Beispiel werden Umbauten für behindertengerechte Fahrzeuge finanziert. Nach ca. 30 Minuten haben sich unsere Wege dann wieder getrennt.

 

Mit dabei waren: 1. Vorstand Harald Bayer, 2. Vorstand Klaus Malchow, 1. Kassier Klaus Dieter Schmidt, 2. Kassier Thomas Urlaub, Schriftführer Rainer Streng, Mario Bayer und Patrick Streng.

Newsletter

* Pflichtangaben
Carina Wenninger über Heimat, Zukunft & 13 Jahre beim FCB (Di, 04 Aug 2020)

>> mehr lesen

Bayern starten Chelsea-Vorbereitung in zwei Gruppen (Di, 04 Aug 2020)

>> mehr lesen

Vor 30 Jahren: FC Bayern erlebt sein "Waterloo" Weinheim (Di, 04 Aug 2020)
Vor genau 30 Jahren ereignete sich eine der bis heute größten Sensationen der Pokalgeschichte. Der FC Bayern München flog mit zahlreichen Weltmeistern mit 0:1 beim unterklassigen FV Weinheim 09 völlig überraschend aus dem Wettbewerb.
>> mehr lesen

Wetter Schwebheim

 

 

Sie sind Besucher Nr.

Counter